Mittwoch, 26. Januar 2011

Streuverluste gering halten mit Google Adwords

Gerade in der klassischen Werbung waren Marketingverantwortliche und Werbetreibende immer mit einem Problem konfrontiert: Den Streuverlusten. Denn bei TV-, Radio- oder Zeitungskampagnen lässt sich immer nur sehr schwer abschätzen, zu welchem Grad die potenzielle Zielgruppe tatsächlich erreicht werden kann und welches Feedback erwartet werden kann. Zumeist fließt ein Großteil des Werbeaufwands in Streuverluste. Damit sind die Personen gemeint, die zwar beworben werden, aber die eigentlich nicht der Zielgruppe entsprechen und kein Interesse an den Produkten und Dienstleistungen haben.

Eine effizientere Möglichkeit, um Werbung zu treiben, stellt die Online-Werbung dar. Hierbei sollte aber nicht unbedingt nur auf normale Banner-Werbung gesetzt werden, die ebenfalls eher willkürlich erscheint, sondern auf Tools wie Google Adwords. Google Adwords bietet sehr gute Möglichkeiten, um die Zielgruppe zu definieren und dadurch auch wirklich nur diese zu bewerben. Die Streuverluste können somit sehr gering gehalten werden.

Bei einer Google Adwords-Kampagne kann der Werbende sehr genau einstellen, wann die Werbeanzeige geschaltet werden soll. Nämlich nur dann, wenn auch nach bestimmten Begriffen in Google gesucht wird. Außerdem bezahlt der Werbende auch wirklich nur dann für die Werbung, wenn auch tatsächlich auf die Anzeige geklickt wird und somit auch Nutzer der Suchmaschine auf die Webseite des Werbetreibenden gelangen.

Durch Google Adwords kann das Werbebudget somit sehr effizient eingesetzt werden. Wichtig ist es natürlich auch, die Adwords-Kampagnen genau zu planen und auf die Zielgruppe abzustimmen.

Mittwoch, 19. Januar 2011

Konkurrenten ausstechen durch Google SEM-Kampagne

Immer mehr Unternehmen investieren in Google Internetwerbung. Vor allem das Werbetool Google Adwords erfreut sich großer Beliebtheit, da die Kosten für diese Art von Werbung sehr genau abgeschätzt und Streuverluste durch gezielte Adwords-Kampagnen vermieden werden können.

Selbstverständlich schläft die Konkurrenz erst Recht im Internet nicht! Somit finden sich immer wieder auch Unternehmen aus der gleichen Branche, die mit Adwords-Werbung um dieselbe Kundschaft buhlen. Wer seine Mitbewerber hier ausstechen möchte, sollte auf eine gut geplante SEM-Kampagne setzen. Denn auch bei den Anzeigen mit Google-Adwords zählt natürlich die Platzierung und die Aussage der Werbeanzeige.

Durch eine professionelle Betreuung im Bereich Search Engine Marketing, kurz SEM, kann eine komplette Kampagne für das Unternehmen oder auch eine Werbeaktion oder ein Produkt gestaltet werden. Hierbei wird genau analysiert, nach welchen Suchwörtern die Zielgruppe sucht und wie das Marktumfeld aussieht. Durch die Erfahrung der SEM-Profis kann eine Werbekampagne gestaltet werden, die zum Erfolg führt.

Wesentlich bei SEM-Kampagnen ist es natürlich immer auch, die Ergebnisse überprüfen und auswerten zu können, um hier auch Abänderungen und Feineinstellungen bei Werbemaßnahmen vornehmen zu können.

ITworks Systemhaus GmbH | ITworks!, Trier | Internet-Service und IT-Services

Aus der ITworks! GbR wird die ITworks! Systemhaus GmbH.

Seit dem 01.01.2011 haben wir die Gesellschaft des Bürgerlichen Rechts, Christian Heuschreiber & Kim Weinand GbR in die neu gegründete Gesellschaft ITworks Systemhaus GmbH umfirmiert.

ITworks Systemhaus GmbH | ITworks!, Trier | Internet-Service und IT-Services

Donnerstag, 13. Januar 2011

Ausbildung zum Fachinformatiker 2011 | ITworks!, Trier | Internet-Service und IT-Services

Zur Verstärkung unseres Teams bieten wir 2011 zwei Lehrstellen für die Ausbildung zum Fachinformatiker in Trier an.
Wir bieten einen Ausbildungsplatz für die Ausbildung zum Fachinformatiker Fachrichtung SYSTEMINTEGRATION (m/w)
und einen Ausbildungsplatz für die Ausbildung zum Fachinformatiker Fachrichtung ANWENDUNGSENTWICKLUNG (m/w).

Ausbildung zum Fachinformatiker 2011 | ITworks!, Trier | Internet-Service und IT-Services

Mittwoch, 12. Januar 2011

Google SEO ist ein stetiger Prozess

Viele Suchmaschinenoptimierer werben damit, die Kundenwebseite gegen eine bestimmte Gebühr innerhalb von kurzer Zeit auf einen Top Platz unter den Ranking-Plätzen der Google-Ergebnisse zu bringen. Allerdings ist es hierbei nicht nur fragwürdig, welche Methoden dazu eingesetzt werden, sondern darüber hinaus sollte sich der Kunde auch fragen, wie lange dieser Effekt anhalten wird und ob seine Investition sich somit auch wirklich gelohnt hat.

Denn, um bei Google auch langfristig ein gutes Ranking für die eigene Webseite zu erhalten und nicht etwa nur kurzfristig weiter oben in den Suchergebnissen aufzuscheinen, ist es wesentlich, dass die Google Suchmaschinenoptimierung regelmäßig betrieben wird. In der Regel nimmt es erst einmal einige Zeit in Anspruch, bis die ersten Effekte wahrgenommen werden können. Denn auch Google benötigt Zeit, um die Änderungen, die der SEO-Profi vorgenommen hat, zu registrieren und auszuwerten. Dafür kann jedoch meist auch ein länger anhaltender Effekt erwirkt werden.

Um Google Suchmaschinenoptimierung professionell zu betreiben, lohnt es sich, gemeinsam mit einem Spezialisten für Suchmaschinenoptimierung ein SEO-Konzept für die eigene Webseite zu erstellen bzw. erstellen zu lassen. Somit können die richtigen Schritte gesetzt werden, um auch langfristig Erfolge erzielen zu können. Wesentlich ist es natürlich auch, dass das Konzept im Laufe der Zeit auch immer wieder auf seine Aktualität überprüft wird. Denn auch die Anforderungen von Google ändern sich von Zeit zu Zeit, nach denen sich Webseitenbetreiber und Suchmaschinenoptimierer richten sollten.

Donnerstag, 6. Januar 2011

Startschuss 2011: Mehr Neukunden durch Google-AdWords | ITworks!, Trier | Internet-Service und IT-Services

Wäre es für Sie nicht auch interessant, von Kunden kontaktiert zu werden, die bereits Bedarf an Ihren Produkten oder Dienstleistungen haben?

Wir zeigen Ihnen wie Sie mit kleinem Werbebudget regional und auch überregional erfolgreich werben können.

Viele Ihrer potenziellen Kunden suchen Informationen über Google. Mit AdWords-Anzeigen werden Sie bei Google auf der ersten Seite gefunden! Zudem bezahlen Sie nur für potenzielle Kunden und qualifizierte Besucher, die Ihre Werbeanzeige anklicken und Ihre Homepage aufrufen. Sie vermeiden somit gegenüber anderen Werbearten wie zum Beispiel Printmedien große Streuungsverluste.

Starten Sie mit uns Ihre erfolgreiche Internet-Marketing Kampagne und erhöhen Sie die Besucherzahl auf Ihrer Homepage. Rufen Sie uns gleich an und wir besprechen Ihre AdWords-Kampage.


Startschuss 2011: Mehr Neukunden durch Google-AdWords | ITworks!, Trier | Internet-Service und IT-Services